Zur Startseite navigieren (ALT + 0) Zum Eingabefeld der iRIS-Suche navigieren (ALT + 1) Zu den Favoriten navigieren (ALT + 2) Nachricht an den Entwickler senden (ALT + 3) Zum Rechtsinformationssystem navigieren (ALT + 4)

Dieses Symbol gibt Auskunft darüber, ob iRIS - Edition Österreich eine Verbindung mit dem österreichischen Rechtsinformationssystem (kurz: RIS) herstellen konnte.

Diese Verbindung mit dem RIS ist notwendig, da iRIS - Edition Österreich auf Dienste und Daten des österreichischen Rechtsinformationssystemes zurückgreift.

Ein grün hinterlegtes Symbol mit einem weißen Häckchen bedeutet, dass die Verbindung mit dem RIS erfolgreich hergestellt werden konnte - iRIS - Edition Österreich kann uneingeschränkt verwendet werden.

Zeigt das Symbol ein weißes Ausrufezeichen auf rotem Hintergrund, so konnte keine Verbindung mit dem RIS hergestellt werden - eine ordnungsgemäße Verwendung von iRIS - Edition Österreich ist in diesem Fall nicht gewährleistet.

Geben Sie hier jene Begriffe ein, nach denen Sie in österreichischen Gesetzestexten suchen wollen.

Der Suchbegriff kann ein beliebiges Wort oder Wortgefüge sein.

Wenn Sie nach bestimmten Gesetzestexten bzw. -passagen suchen, können Sie diese auch gezielt im Suchfeld anführen - zum Beispiel:

  • „§12 E-GovG“
  • „Prok* Art.2“
  • „Anl.1 Bürgerkarte Zustell*“

Nachdem Sie den Suchbegriff in das obige Feld eingetragen haben, drücken Sie entweder die Eingabe-Taste Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf das grüne Lupen-Symbol rechts neben dem Eingabefeld, um die Suche zu Starten.

Vielen Dank, dass Sie iRIS - Edition Österreich nutzen!

iRIS - Edition Österreich greift auf Dienste und Daten des österreichischen Rechtsinformationssystemes (kurz: RIS) zurück, die unter der Lizenz CC BY 3.0 AT zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

Einen Überblick über iRIS - Edition Österreich erhalten Sie in der offiziellen Applikationsbeschreibung.

Dipl.-Ing. Dominik Klauser, BSc

(Konzept, Design & Programmierung)